Schnelles Schwammerlgulasch

Erstellt von cassandra

Das schnelle Schwammerlgulasch passt als feines Mittagessen. Für dieses Rezept können sie Pilze ihrer Wahl verwenden.

Schnelles Schwammerlgulasch

Bewertung: Ø 4,4 (8 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Eierschwammerl
1 EL Butter
1 TL Paprikapulver
1 Schuss Essig
1 Prise Maizena
100 ml Schlagobers
1 Bund Petersilie
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk Schalotte
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Gulasch Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Schwammerl gut putzen. Schalotte schälen und fein würfeln. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, Schalotte anschwitzen und die Schwammerl dazugeben. Bei mittlerer Hitze ein paar Minuten garen.
  2. Paprikapulver und einen Schuss Essig unterrühren, kurz vor dem Servieren den Rahm dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie dekorieren.

Tipps zum Rezept

Das klassische Gericht schmeckt am besten mit Erdäpfeln oder Knödeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Ungarische Gulaschsuppe

UNGARISCHE GULASCHSUPPE

Das Rezept für eine Ungarische Gulaschsuppe ist sehr würzig, pikant, geschmackvoll in allen Noten und stellt eine herrliche Vorspeise und Hauptspeise.

Fisolengulasch

FISOLENGULASCH

Ein saftiges und würziges Fisolengulasch gelingt mit diesem Rezept. Die köstliche Hauptspeise wird allen schmecken.

Bohnengulasch

BOHNENGULASCH

Ein Bohnengulasch wird klassisch zu Weißbrot verzehrt.

Szegediner Gulasch

SZEGEDINER GULASCH

Das saftige Szegediner Gulasch bringt Kraft nach einem anstrengenden Tag. Ein tolles Rezept, das einfach zubereitet wird.

Gulasch-Suppe

GULASCH-SUPPE

Eine Gulasch-Suppe ist ein Hausmannskost Klassiker. Mit diesem Rezept werden Sie Ihre Familie überzeugen.

Szegediner Gulasch

SZEGEDINER GULASCH

Das Rezept für Szegediner Gulasch ist ein klassischer Krauteintopf und stammt ursprünglich aus Ungarn.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE