Schoko-Nuss-Brownies

Erstellt von cassandra

Die Schoko-Nuss-Brownies sind im handumdrehen fertig und schmecken sehr saftig. Ein Rezept für das nächste Kinderfest.

Schoko-Nuss-Brownies

Bewertung: Ø 4,3 (32 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

110 g Mehl
40 g Kakao
110 g Kristallzucker
4 Stk Eier
0.5 Pk Backpulver
100 ml Sonnenblumenöl
100 ml Wasser (warm)
100 g Haselnüsse (Walnüsse)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brownies Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst das Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Dann die Eier trennen, Eiweiß steif schlagen und zur Seite stellen. Eidotter mit Wasser, Öl und Zucker in einer Schüssel sehr schaumig rühren.
  2. Dann Mehl, Kakao und Backpulver in eine Schüssel sieben und zur Eimischung geben. Noch den Eischnee vorsichtig unterheben.
  3. Die Nüsse grob hacken und unter die Brownie-Masse geben. Auf ein beschichtetes Backblech streichen und ca. 15 - 20 Minuten backen. Herausnehmen und in ca. 4 cm x 4 cm große Stücke schneiden.

Tipps zum Rezept

Am allerbesten noch warm mit einer Kugel Eis und ein paar Beeren genießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schoko-Nuss-Brownie

SCHOKO-NUSS-BROWNIE

Für diese herrlich feinen Schoko-Nuss-Brownies benötigt man bloss fünf Zutaten. Das Rezept sorgt für freudigen Geschmack.

Mikrowellen-Brownie

MIKROWELLEN-BROWNIE

Das Mikrowellen-Brownie - Rezept ist eine schnelle Art, Brownies zu backen.

Brownies

BROWNIES

Wer kennt sie nicht die köstlichen amerikanischen Brownies. Ein Kuchen Rezept das perfekt zum Kaffekränzchen passt.

Topfen-Marmor-Brownie

TOPFEN-MARMOR-BROWNIE

Das Marmormuster aus Topfen macht dieses Brownie Rezept zu einem besonderen Hingucker!

Brownies glutenfrei

BROWNIES GLUTENFREI

Ein ideales, leckeres Bronwie Rezept für Allergiker! Das glutenfreie Dessert für zwischendurch.

Walnuss-Brownies

WALNUSS-BROWNIES

Mit diesem Rezept zaubern Sie einfach und schnell einen Klassiker der amerikanischen Küche. Die Walnuss-Brownies werden Freunde und Gäste lieben!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE