Schweinefleisch mit Ananas

Im Schweinefleisch mit Ananas Rezept treffen würzige Zutaten auf den süß-sauren Geschmack der Ananas.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Tamarindenmark
1 Stk rote Chilischote
2 Stk Kaffir-Limettenblätter
0.5 Stk Ananas
400 ml Kokosmilch
2 TL rote Currypaste
400 g Schweinefleisch
1 EL Fischsauce
1 TL Palmzucker

Zeit

60 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Chilischoten unter fließend kaltem Wasser waschen, anschließend halbieren, entkernen und in feine Stücke hacken. Die Limettenblätter waschen, ausschütteln und in feine gleichmäßige Streifen schneiden. Die Ananas schälen und das Fruchtfleisch vom Strunk schneiden und in kleine Stücke teilen. Heißes Wasser bereitstellen und das Tamarindenmark darin einweichen.
  2. Die oberste Schicht der Kokosmilch abschöpfen und in einem passenden Topf geben und kurz aufkochen. Die rote Currypaste beifügen und beides miteinander gut verrühren.
  3. Das Schweinefleisch unter fließend kaltem Wasser waschen und mit einem scharfen Messer in mundgerechte Scheiben schneiden. Das Fleisch der Currypaste beigeben und mit Fischsauce und Palmzucker würzen. Die Tamarinde durch ein Sieb abgießen und die Flüssigkeit in einem Behälter auffangen und dem Curry beimengen. Unter ständigem Rühren alles durchbraten bis das Fleisch zart angebraten ist.
  4. Die Limettenblätter und die verbliebene Kokosmilch dem Fleisch beigeben und alles erneut aufkochen lassen. Nun auch die Ananas Stücke beimengen und das Curry bei schwacher Hitze fertig köcheln lassen.

Tipps zum Rezept

Garnieren Sie das Schweinefleisch Curry mit frisch gehackten Chilischoten.

Nährwert pro Portion

kcal
315
Fett
24,12 g
Eiweiß
26,05 g
Kohlenhydrate
5,53 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

nasi-goreng.jpg

NASI GORENG

Hähnchenfleisch, Garnelen und Reis. Alle was ein richtiges Nasi Goreng braucht ist in diesem Rezept enthalten.

krabbenchips.jpg

KRABBENCHIPS

Krabbenchips selber zu machen ist recht aufwendig. Wer es versuchen will, sollte sich an diesem Rezept probieren.

thaicurry.jpg

THAICURRY

Currypaste, Zitronengras und viele gute Zutaten machen das Thaicurry nach diesem Rezept zu einem Geschmackserlebnis.

asiatische-reispfanne.jpg

ASIATISCHE REISPFANNE

Köstlicher Reis und frisches Gemüse, vegetarisch kann so köstlich sein; mit dem Rezept für "Asiatische Reispfanne".

glasnudelpfanne.jpg

GLASNUDELPFANNE

Herlich einfach und köstlich ist eine Glasnudelpfanne. Das Rezept sorgt für Abwechslung und garantiert eine genußvolle Speise.

huehnercurry-mit-basmatireis.jpg

HÜHNERCURRY MIT BASMATIREIS

Ein Klassiker unter den Currys, das Hühnercurry mit Basmatireis für zwischendurch. Das Rezept für Curryfans.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Neue Treueprämie

am 05.07.2022 10:57 von Limone

Wasserrutsche

am 05.07.2022 10:41 von Maarja

Klimaanlagen

am 05.07.2022 10:37 von Maarja

Hurra, Hurra!

am 05.07.2022 08:35 von Ullis