Selchkarree-Gulasch mit Sauerkraut

Das deftige Rezept für Selchkarree-Gulasch mit Sauerkraut ist eine typische, österreichische Hausmannskost.

Selchkarree-Gulasch mit Sauerkraut Foto wiktory / Depositphotos.com

Bewertung: Ø 4,4 (26 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

2 Pk Sauerkraut
1 l Gemüsesuppe
800 g Selchkarree (ohne Knochen)
1 Glas Paprika
3 Stk Zwiebeln
4 EL Bratöl
2 EL Kümmel
2 Bl Lorbeer
2 TL Zucker
4 Zweig Petersillie

Zeit

70 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 45 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Vorab das Selchkarree in Würfel schneiden, die geschälte Zwiebel grob würfeln und den Paprika abgetropft - ebenfalls würfeln.
  2. Nun Öl in einem Bräter erhitzen und Fleisch mitsamt den Zwiebeln auf hoher Flamme scharf anbraten, dann Lorbeerblätter hinzugeben und mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen.
  3. Das Sauerkraut etwas auseinanderzupfen mit dem Kümmel und den Paprika in den Bräter geben. Nach etwas braten lassen, dann mit der Suppe ablöschen und etwa 45 min. zugedeckt schmoren.
  4. Gegen Ende der Garzeit das Gulasch nochmal mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken und Petersilie bestreut servieren.

Tipps zum Rezept

Mit Erdäpfeln als Beilage servieren - oder gleich zum Selch-Gulasch geben.

Nährwert pro Portion

kcal
272
Fett
11,75 g
Eiweiß
34,02 g
Kohlenhydrate
6,68 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

zwiebelrostbraten.jpg

ZWIEBELROSTBRATEN

Ein Zwiebelrostbraten ist ein klassisches, traditionelles Gericht, das zu Kartoffeln angeboten wird.

tiroler-groestl.jpg

TIROLER GRÖSTL

Dieser Hausmannskostklassiker ist ein herzhaftes Rezept mit Rindfleisch, Kartoffeln, Zwiebeln und Spiegeleiern. Lassen Sie es sich schmecken.

grenadiermarsch.jpg

GRENADIERMARSCH

Grenadiermarsch ist das perfekte Rezept, um Essensreste vom Vortag zu verwerten. Fleisch- oder Wurstreste werden mit Nudeln und Kartoffeln gebraten.

beuschel.jpg

BEUSCHEL

Ein Gericht wie Beuschel ist eine österreichische Hausmannskost. Das Rezept Beuschel oder Beuschl ist die Kalbslunge, eine Delikatesse.

kaerntner-kasnudeln.jpg

KÄRNTNER KASNUDELN

Kärntner Kasnudeln sind eigentlich kleine runde Teigkrapfen. Gefüllt werden sie in diesem Rezept mit einer Topfen-Erdäpfel-Fülle.

minzesirup.png

MINZESIRUP

Ein köstlicher Minzesirup aus Minzezweige, Zitronensäure, Zucker und Wasser. Das Rezept erfrischt bestimmt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Weniger Zucker

am 21.09.2021 06:58 von Silviatempelmayr