Spaghetti aioli

Ein italienisches Gericht das Sie mit diesem Rezept toll zubereiten werden. Die Spaghetti aioli schmecken würzig und lecker.


Bewertung: Ø 4,5 (3.515 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 EL Olivenöl
5 Stk Knoblauchzehen
3 Stk Chilischote getrocknet
400 g Spaghetti
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

25 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Zuerst Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.
  2. In der Zwischenzeit Knoblauch schälen und klein hacken, Chilis ebenfalls klein hacken. Dann das Olivenöl in eine Pfanne geben und darin den Knoblauch und die Chilis bei niedriger Hitze dünsten.
  3. Nun Salz und Spaghetti ins kochende Wasser geben und für rund 7-8 Minuten bissfest (=al dente) kochen.
  4. Anschließend die bissfesten Spaghetti in die Pfanne geben und kurz im Öl erhitzen - dabei gut durchrühren.
  5. Zum Schluss die Spaghetti aioli nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Tipps zum Rezept

Gerne können Lachs oder Garnelen dazu kombiniert werden.

Geriebener Parmesan passt zu diesem Gericht und mildert die Schärfe.

Mit fein gehackter Petersilie kann diese Speise zusätzlich abgeschmeckt werden.

Damit die Spaghetti nicht zusammenkleben, einen großen Topf mit viel Wasser zum Kochen verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
487
Fett
14,66 g
Eiweiß
12,35 g
Kohlenhydrate
75,24 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

spagetti-bolognese.jpg

SPAGHETTI BOLOGNESE

Kochen Sie den Klassiker unter den Spaghetti Gerichten mit dem Spagetti Bolognese Rezept.

Spaghetti Carbonara

SPAGHETTI CARBONARA

Das italienische Rezept Spaghetti Carbonara ist überall bekannt und beliebt. Hier werden Schlagobers, Eier, Parmesan und Gewürze verwendet.

Spaghetti aglio e olio

SPAGHETTI AGLIO E OLIO

Ein ganz einfaches und schnelles Rezept, das jedoch wunderbar köstlich schmeckt sind Spaghetti aglio e olio.

Thunfisch-Spaghetti

THUNFISCH-SPAGHETTI

Thunfisch-Spaghetti sind einfach in der Zubereitung und schmecken Groß und Klein.

spaghetti-mit-garnelen.jpg

SPAGHETTI MIT GARNELEN

Die Spaghetti mit Garnelen sind ein Klassiker aus der Italien. Probieren sie dieses Rezept aus, es schmeckt der ganze Familie.

Lachsspaghetti

LACHSSPAGHETTI

Die saftigen Lachsspaghetti sind eine gesunde Köstlichkeit. Das Rezept für Feinschmecker und Genießer.

User Kommentare

hexy235

Das hört sich ja sehr gut an, wir mögen es scharf viel Knoblauch, das steht demnächst auf dem Speiseplan

Auf Kommentar antworten

cp611

Getrocknete oder frische Tomaten gehören da auch unbedingt noch dazu - macht es geschmacklich unverbesserlich!

Auf Kommentar antworten

sssumsi

normalerweise kommen da keine tomaten rein, aber ein paar kleingeschnitte getrocknete tomaten kann ich mir schon dazu vorstellen

Auf Kommentar antworten

cottagecheese

Ein wunderbar Einfach und schnelles Rezept, mache ich öfters wenn schnell sein muss. Mache auch reichlich vile Petersilie und Rucola rein, gibt dem Ganzen einen schön leichten Geschmack .

Auf Kommentar antworten

Martina1988

Ich liebe dieses einfache Gericht und mache es regelmäßig. Frische gehakte Petersilie und viel geriebener Parmesan darf aber dabei nicht fehlen.

Auf Kommentar antworten

martha

Obwohl wir gerne mit Chili und Knoblauch gewürzte Speisen essen, hat uns bei diesem Rezept einfach etwas Sauce gefehlt, obwohl ich großzügig Olivenöl verwendet habe.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ja wer gern scharf ist für den ist das hier wirklich das richtige Rezept. Ich muss wegen der Kinder doch milder kochen.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Die Menge von fünf Knoblauchzehen ist für vier Personen gerade ausreichend. :-) Bitte unbedingt hochwertiges Olivenöl verwenden und nicht zu hoch erhitzen.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich habe nur eine knoblauchzehe genommen. Das hat allen sehr geschmeckt. Auch die Kinder mögen es.

Auf Kommentar antworten

johuna

Ich liebe dieses Gericht auch und koche es in Abständen immer wieder, aber vor allem: ich verwende heimisches Öl.

Auf Kommentar antworten

sssumsi

hier passt das foto eindeutig nicht zum rezept. die spaghetti auf dem foto wirken sehr tomatenlastig.

Auf Kommentar antworten

Gelöschter User

Dieser Beitrag wurde vom Administrator gelöscht!

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

haben ein neues passendes Bild hinzugefügt und die weiteren Bilder hinten angereiht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Spruch des Tages

am 05.10.2022 21:39 von Maarja

Laufen im Sand

am 05.10.2022 21:25 von Maarja