Spargel überbacken

Erstellt von Tsambika

Im Frühling sollten sie unbedingt dieses köstliche Rezept vom Spargel überbacken ihrer Familie servieren.

Spargel überbacken

Bewertung: Ø 4,4 (38 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

700 g Spargel (grün und/oder weiß)
2 Stk Paradeiser
100 g Schinken
100 g Emmentaler (gerieben)
20 g Butter
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
1 TL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Spargelrezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Spargel schälen, am Ende das holzige Stück abschneiden und zu einem Bund zusammenbinden. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, Salz, Zucker und etwas Zitronensaft dazugeben. Den Spargelbund einlegen und etwa 20 Minuten kochen lassen.
  2. Die Paradeiser häuten, entkernen und in Streifen schneiden, Schinken ebenfalls in Streifen schneiden.
  3. Eine feuerfeste Form ausbuttern, den Spargel einlegen, mit den Schinken- und Paradeisstreifen belegen, geriebenen Käse darüber streuen, die restliche Butter in Flöckchen darauf geben und im Backofen bei 200 Grad überbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spargel auf Berner Art

SPARGEL AUF BERNER ART

Spargel auf Berner Art ist ein köstliches Rezept, das am Besten mit einem knackigen Salat serviert wird.

Gebackene Spargelpäckchen

GEBACKENE SPARGELPÄCKCHEN

Sobald der Spargel angeboten wird, muss das Rezept gebackene Spargelpäckchen zubereitet werden. Wir garantieren ein absolutes Geschmackserlebnis.

Spargelsalat

SPARGELSALAT

Ein sommerliches Rezept für einen Spargelsalat sehen Sie hier. Schmeckt an warmen Tagen besonders gut.

Spargel klassisch

SPARGEL KLASSISCH

Spargel klassisch wird mit Sauce Hollandaise serviert. Dieses Rezept ist für Genießer.

Gratinierter grüner Spargel

GRATINIERTER GRÜNER SPARGEL

Gratinierter grüner Spargel wird mit Parmesan im Backrohr gratiniert. Ein köstliches Rezept ideal für die Spargelzeit.

Linguine mit Spargel

LINGUINE MIT SPARGEL

Dieses Rezept für Linguine mit Spargel wird vor dem Servieren mit Spargel-Mascarpone-Sauce und etwas Kerbel verfeinert. Guten Appetit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE