Tofuschnitzel

Die fleischlose Alternative zum Schnitzel, das Tofuschnitzel - Rezept.

Tofuschnitzel Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

450 g Tofu natur
3 TL Sesamkerne
3 EL Öl
1 EL Reisessig
2 TL Paprikapulver
30 g Sojamehl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

25 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zunächst den Tofu aus der Verpackung nehmen, abtropfen lassen und anschließend in einer Marinade aus Öl, Essig, Salz und Pfeffer etwa 30 Minuten liegen lassen.
  2. Danach kann der Tofu in beliebig große Scheiben geschnitten werden.
  3. Nun in einer Schhüssel Sesam, Paniermehl und Paprikapulver mischen.
  4. Die Tofuscheiben sorgfältig darin gewälzt werden.
  5. Nun ist der Tofu bereit in einer Pfanne mit Öl angebraten zu werden.

Nährwert pro Portion

kcal
241
Fett
19,13 g
Eiweiß
17,67 g
Kohlenhydrate
5,99 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

veganer-kaiserschmarrn.jpg

VEGANER KAISERSCHMARRN

Köstlich und luftig ist der vegane Kaiserschmarrn. Ein Rezept, das auch Nicht-Veganer sehr lecker finden.

vegane-semmelknoedel.jpg

VEGANE SEMMELKNÖDEL

Vegane Semmelknödel schmecken sehr gut zu diversen Saucen, mit einem grünen Salat. Ein wunderbares veganes Rezept.

veganer-schokokuchen.jpg

VEGANER SCHOKOKUCHEN

Richtig gut saftig ist dieser vegane Schokokuchen. Hier unsere Rezept - Idee zum Nachbacken.

vegane-palatschinken.jpg

VEGANE PALATSCHINKEN

Ein einfaches Rezept für vollwertige Vegane Palatschinken zum süß oder pikant füllen.

veganer-karottenkuchen.jpg

VEGANER KAROTTENKUCHEN

Auch wenn sie auf tierisches Eiweiß verzichten, brauchen sie auf Mehlspeisen nicht verzichten. Hier das Rezept vom veganen Karottenkuchen.

fleischbaellchen-vegan.jpg

FLEISCHBÄLLCHEN VEGAN

Von diesem Rezept für vegane Fleischbällchen werden nicht nur Veganer begeistert sein. Ein köstliches und einfaches Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE