Forum - Ableger, Samen, gekaufte Pflanzen

 
Thanya

Ich muss ja gestehen, ich bin ein totaler Fan von Ablegern und Pflanzen selber säen. Egal um was es sich handelt.

Am liebsten sind mir natürlich essbare Pflanzen, also Kräuter, Früchte, Gemüse, etc.

Wie machst du das? Säest du Samen, holst du dir Ableger oder gehst du lieber einfach unkompliziert in den Blumen- oder Gartenladen und holst dir "fertige" Pflanzen?

michi2212

Ich habe heuer sowohl Samen selber ausgesät,als auch ein paar Pflanzen gekauft.                                                  

Anna-111

Die meisten Pflanzen werden gekauft, einige Ableger bekomme ich, oder ich gebe sie weiter. Samen verwende ich auch, aber nur für Pflanzen die man nicht im Haus vorziehen muss.

hobbykoch

Obwohl ich auch selber aussäe, Pflanzen vorziehe und Ableger bekomme, kaufe ich auch regelmäßig Pflanzen in der Gärtnerei. Bei mir ist es also eine Mischung aus allem.

snakeeleven

Wir ziehen die meisten Pflanzen selbst aus Samen oder aus Ableger. Es macht uns Freude wenn es gelingt eine Blume/Pflanze aus Ableger zu züchten.

martha

Ich vermehre manches durch Ableger, baue selbst gezogenen Samen und auch gekauften Samen an, auch setze ich immer wieder verschiedene Kerne ein. Auch beim Gärtner wird manches gekauft.

Lebensmittel-selbstg

Ich säe teilweise selber an und teilweise kaufe ich Pflanzerl. Wobei ich ganz klar sagen muss, die gekauften Pflänzchen sind meiner Meinung nach robuster, aber vielleicht mach ich da was falsch.

Lara1

Der Großteil, der bei mir wächst, ist selbst gezogen.

Die Paprika sähe ich z. B. bereits im Jänner aus. Ich habe eine Wachstumslampe.

Im Februar kommen die Paradeiser dran. Etwas später im Jahr baue ich schon im Gewächshaus Pflänzchen an.

Einige Raritäten kaufe ich auch beim Gärtner, oder ich gehe auf Tauschbörsen.