BELIEBTE REZEPTEZU DEN REZEPTECHARTS

Paprika-Risotto mit Faschiertem

PAPRIKA-RISOTTO MIT FASCHIERTEM

Das Paprika-Risotto mit Faschiertem zaubert einen Hauch Italien auf den Teller. Mit diesem Rezept beeindrucken Sie Ihre Familie garantiert.

Spargelsuppe

SPARGELSUPPE

Hier ein raffiniertes Rezept von der Spargelsuppe. Eine exotische Vorspeise in der Spargelzeit.

Gugelhupf ohne Ei

GUGELHUPF OHNE EI

Es gibt viele Rezept für den vielgeliebten Gugelhupf. Hier ein tolles Rezept für einen Gugelhupf ohne Ei.

REZEPT ARTENALLE REZEPTARTEN

AKTUELLES & TRENDS AUS DER GENUSSWELTZUM MAGAZIN

Holunder in der Küche

HOLUNDER IN DER KÜCHE

Holunder findet in vielfachen Rezepten große Beachtung und ist heute noch sehr beliebt. Dabei werden die Beeren und auch die Blüten verarbeitet.

Spargelpasta

SPARGELPASTA

Spargel harmoniert wunderbar mit allerlei italienischen Köstlichkeiten: Pasta, Risotto, Parmesan oder für FleischliebhaberInnen auch mit Prosciutto.

Erdbeeren für den Vorrat

ERDBEEREN FÜR DEN VORRAT

Viele fragen sich, wie man Erdbeeren am besten haltbar machen kann, schließlich ist nicht immer Saison. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Rosmarinbrot vom Grill

ROSMARINBROT VOM GRILL

Die Grillzeit ist wieder angebrochen und vor allem an den Wochenenden riecht es aus den Gärten und sogar von den Balkonen herrlich nach Gegrilltem.

Erdbeer-Cheesecake ohne backen

ERDBEER-CHEESECAKE OHNE BACKEN

Auch ohne Backofen kann man einen super köstlichen Erdbeer-Cheesecake zaubern – ich zeige euch wie einfach das ist.

REZEPTE UNSERER PARTNER

UNSERE AKTUELLEN COCKTAIL & DRINKS EMPFEHLUNGEN

UNSERE SAISONALEN THEMENTIPPS

Grillen - und der Tag wird heiß

Grillen - und der Tag wird heiß

Die Tage werden länger und die Abende laden mit ihren angenehmen Temperaturen zum Verweilen auf der Terrasse oder dem Garten ein - leichter Rauch steigt auf, denn es ist wieder Zeit zum Grillen.

Gemüsegarten

Gemüsegarten

Wer sowohl die Frische als auch den guten Geschmack von selbst angebautem Gemüse zu schätzen weiß sollte seinen eigenen Gemüsegarten anlegen.

NEUES AUS DER WELT VON FITUNDGESUND.AT

Gesichtsmasken von Mutter Natur

GESICHTSMASKEN VON MUTTER NATUR

Gesichtsmasken erfrischen den Teint und lassen die Haut strahlen. Oft sind diese aber sehr teuer und es ist nicht immer nötig, dass man Gesichtsmasken kauft.

Versöhnung zwischen Frau und Körper

VERSÖHNUNG ZWISCHEN FRAU UND KÖRPER

Internationale Körper-Mind-Trainerin und Autorin Katrin Jonas will in ihrem neuen Buch zeigen, wie frau einen Weg finden kann sich mit dem eigenen Körper wieder im Einklang zu finden.

UNSERE VIDEO-TIPPSALLE VIDEOS

KÖSTLICHKEITEN IM MAI

Endlich läuft der Lenz auch küchentechnisch zur Hochform auf. Er bringt uns gesunde, regionale Gemüse in perfekter Frische. Obendrein locken die ersten Erdbeeren und warten darauf, vernascht zu werden. Ganz simpel und mit Stil verputzen wir die roten Schönheiten mit Obers und Eis oder platzieren sie auf einem superweichen Biskuitboden und gönnen der fruchtigen Torte einen glänzenden Guss aus Gelatine. Die absolut frischesten Erdbeeren bekommen wir beim eigenhändigen Pflücken auf einem der zahlreichen Erdbeerfelder. Was an Beeren übrig bleibt, wird zu vollmundiger Marmelade verarbeitet oder landet in einem unwiderstehlichen Smoothie.

Seit ein paar Wochen schon erfreuen uns die prallen Spargelstangen, die mal in Weiß und mal in Grün am Teller sehr beliebt sind. Sicher ist ein feines Wiener Schnitzel auch ohne den zarten Spargel ein feines Mahl. Mit Spargel jedoch erklimmt das Schnitzel kulinarisches Höchstniveau. Zur großen Freude aller veganen und vegetarischen Schlemmermäuler mundet das tolle Gemüse auch ohne Fleischbeigabe. Grüner Spargel wird sanft in der Pfanne gegart und ganz nach Wunsch gewürzt. Weißer Spargel liebt Vinaigrette und Kräuter und fühlt sich in hellen Suppen zu Hause.

Der Wonnemonat Mai trägt grün. Das ist das alljährliche Werk von Mutter Natur. Während die Bäume ihre neuen Blätter endlich wieder tragen, ziehen die bodenständigen Kräuter nach. Bärlauch und Löwenzahn drängen ans Licht. Die jungen Blätter der Brennnessel warten auf mutige Tester. Die drei, jungen Wilden aromatisieren grünen Salat, Kartoffelsalat und herzhaften Topfen. Wer seine Lieblingskräuter vorausschauend in Zimmerkultur ausgebracht hat, darf im Mai reiche Ernte bei Dill, Schnittlauch, Koriander, Minze und Estragon erwarten. Kräuter adeln nicht nur jeden Salat. Sie sind eine echte Bereicherung für Smoothies, Eierspeisen und Suppen.

Der Wonnemonat Mai beschert uns lang ersehnte, vitaminreiche Genüsse. Von Woche zu Woche wächst das saisonale Angebot an Gemüse, Obst und Kräutern. Und Ende Mai gesellen sich schon die ersten Paradeiser und Kirschen aus den heimischen Regionen hinzu.