Forum - Ansturm auf Tierheime

 
Pesu07

Tierheime verzeichnen derzeit wieder viel mehr Anrufe. Hunde, Katzen & Co werden seit Wochen vermehrt abgegeben. Auslöser dürfte die Urlaubssaison und das "wiedererwachte Leben" nach den Corona-Einschränkungen sein. 

Als man hörte, dass sich während der Lockdowns viele Menschen Haustiere zulegten, war das abzusehen.

hobbykoch

Ja leider war das damals abzusehen. Aber verstehen kann ich es trotzdem nicht. Abgesehen von wirklichen Notlagen (Todesfall, Krankheit, etc.) kann ich es nicht nachvollziehen, wie man es übers Herz bringt, sein Haustier im Tierheim abzugeben. 

All die Dinge wie Urlaub, veränderte Lebensumstände nach dem Lockdown, etc. kann man sich doch als reifer erwachsener Mensch vorher denken.

Teddypetzi

Ich verstehe nicht, warum man sich das nicht vorher gut überlegen kann

jetzt müssen die armen Tierchen bis Weihnachten warten, dann stehen sie wieder am Wunschzettel

Lara1

Finde ich furchtbar für die armen Tiere.

Was ich nicht verstehe, daß die Vergabe nur über Tierheime erfolgt.

Warum dürfen erwachsene Menschen nicht über Anzeigen selbst einen neuen Platz suchen oder auch finden?

Ich habe im Laufe meines Lebens einige Tiere über Inserate gefunden und die leben heute noch zufrieden bei mir.

Billie-Blue

Leider sieht man daran einmal mehr,  wie viele . es gibt.

Goldioma

Wenn man ein Tier nur als Sache betrachtet, soll man die Finger davon lassen. Mein Sam stammt aus dem Tierheim. Ein wunderbarer und sehr anhänglicher Hund, der von der auf verlangen der Vorbesitzerin eingeschläfert werden sollte, weil er kein Katzenfutter verträgt. Anscheinend sind ihr die Katzen einfacher in der Haltung gewesen. 

snakeeleven

Wenn sich jemand ein Haustier zu sich nimmt, dann sollte ihm oder Ihr schon bewusst sein , dass man damit auch VERANTWORTUNG übernimmt. 

MaryLou

Alle haben sich eingebildet sie müssen sich in Corona Zeiten irgendwelche Tiere zulegen. Für die armen Kinderlein. Jetzt fahren die Vollkoffer auf Urlaub, also weg damit. Denen gehört ordentlich die Meinung gesagt im Tierheim.