Aufrufe an Kontaktpersonen von CoV-Infizierten. Covid-App

DIELiz
DIELiz

Für Stadt und Land Salzburg gibt es seit Mittwochnachmittag wieder Aufrufe der Gesundheitsbehörden an Kontaktpersonen von CoV-Infizierten: Besucher von Bars in Bad Hofgastein (Pongau) und der Landeshauptstadt. Dazu kommen Zuschauer des Eishockeyspiels Salzburg gegen München. Auch in anderen Bundesländern gibt es Kontaktpersonen-Suchen

ich bleib wenn geht zuhaus. Ich minimiere mein CoV-Risiko so gut als möglich. Das ist mir ein sportliches Ereignis nicht wert.

Ja, ich schätze die Covid-App mittlerweile anders ein. Nämlich nützlicher. Du auch? Oder hattest du immer schon den Durchblick?

hobbykoch
hobbykoch

Ich lebe im Land Salzburg und habe den Newsletter vom Land abonniert. So erhalte ich auch alle Aufrufe bezüglich Kontaktpersonen von CoV-Infizierten. Bisher war kein Aufruf für mich relevant. Ich bin zwar sehr viel unterwegs, aber hauptsächlich im Freien und wenig unter Leuten und denke schon auch daran, mein CoV-Risiko zu minimieren.

MaryLou
MaryLou

Ich habe keinen Durchblick, aber das ist nicht schlimm. Der Durchblicker der Nation der wird das schon richten.

Die App brauche ich nicht und werde sie auch nicht bei Zwang installieren. Da schmeiß ich lieber mein Mobiltelefon weg.

Limone
Limone

Immer Zuhause bleiben ist aber auch nicht gut. Ich bin viel im Freien unterwegs, trage in öffentlichen Räumen immer Maske, halte Abstand. Ich gehe auf keine Veranstaltungen und auch in keine Bars.