Forum - Bambus

 
DIELiz

hast du Bambus eingepflanzt, oder gefallen dir diese Pflanzen?

welche Bambusarten sind in deinem Garten eingepflanzt (mein Liebling ist der Phyllostachys)?

oder kultivierst du lieber im Kübel (wegen der Ausbreitung)?

sind deine Bambuspflanzen auch in der Nähe eines Teiches gepflanzt?

Zuletzt bearbeitet von DIELiz am 07.05.2021 um 23:16 Uhr

Lara1

Liebe DIELiz:

hast du Bambus eingepflanzt, oder gefallen dir diese Pflanzen?

oder kultivierst du im Kübel, hast du Bambuspflanzen in der Nähe eines Teiches?

hast du einen Teich?

warum stellst du nur Fragen

Pannonische

Wir haben eine winzige Pflanze Babus seinerzeit beim Teich eingepflanzt, jetzt breitet sie sich enorm aus. Man sollte unbedingt eine Sperre mit einpflanzen.

Ullis

Ich habe mir 6Bambusbüsche letztes Jahr in den Garten gepflanzt, weil ich diese so schön finde. Das ist eine Sorte, die nicht wandert und bis zu 2.50m - 3.00m Höhe erreichen kann. Jetzt nach dem Winter habe ich alle Büsche mit Bambusdünger gedüngt und ich finde, ich kann sie  wachsen sehen;))

snakeeleven

Liebe "DIELiz" : Phyllostachys eignen sich nur für kurze Zeit als Kübelpflanze, da die Rhizome sehr schnell den Kübel sprengen und sich im Erdreich dann schnell ausbreiten.

Limone

Ich pflanze mir keinen Bambus. Die wuchern extrem und breiten sich dann mit den Wurzeln im ganzen Garten aus, wo ich sie nicht haben will.

michi2212

Wir haben letztes Jahr von Freunden einen Bambus geschenkt bekommen,  der sich nicht ausbreitet.  Ist beim Teich eingepflanzt. 

Lara1

Wir haben Fargesia Bambus - der breitet sich nicht aus.