Forum - Baumwanzen sind wieder unterwegs

 
AllBlacks

Weil es draußen wieder kühler wird, sind wieder vermehrt Baumwanzen unterwegs um in den warmen Wohnungen und Häuser Unterschlupf zu suchen. Laut Experten sind die Baumwanzen keine Gefahr für Mensch, Tier und Planzen.

Man soll am Abend keine Fenster offen halten und wenn doch, kein Licht aufdrehen. Knoblauchspray und atherische Öle helfen ebenfalls.


In den letzten Tagen habe ich um die 10 Baumwanzen wieder ins Freie getragen...

hexy235

Noch haben wir keine Baumwanzen im Haus gesichtet, aber es werden sicher wieder welche bei uns einziehen.

Billie-Blue

Bei mir kommen  sie immer über die Wäsche, die ich gerne im Freien trockne, in den Wohnbereich.

colour67

Wir haben zwar ein Fliegengitter zu Hause, aber unten sind kleine Öffnungen, das kommen Insekten hinein. Heute habe ich sogar eine auf meinem Schreibtisch im Büro sitzen gehabt und ins Freie gegeben. 

alpenkoch

zu was sind die gut?

Noch haben wir keine Baumwanzen im Haus. Aber weil Regen kommen soll haben wir heute bis spät im Garten gearbeitet. Beim Nachbarn  waren die Wanzen im Efeu

snakeeleven

Die Baumwanzen sind zwar keine Gefahr für Mensch, Tier und Planzen, wie du richtig schreibst, jedoch der bestialische Gestank dieser Viecher nervt.

alpenkoch

oh, danke snakeeleven 

Grad denn Gestank kenn ich nicht

Lebensmittel-selbstg

Doch, bei uns wuseln sie auch zahlreich rum. Jeder sagt, die stinken, aber ich glaube nur, wenn du sie zerderückst. Ich habs noch nie gerochen, denn sie werden bei mir nur vertrieben, tun doch nichts.