Forum - Blattläuse

 
Thanya

Wer hat denn einen guten Tipp gegen Blattläuse? Meine Cocktailminze im Blumenkasten am Balkon im dritten Stock ist befallen...

Marienkäfer würde ich ja gerne sammeln gehn, wenn ich wüsste, wo ich sie finde

Teddypetzi

Früher hatte ich einmal das Problem bei Rosen, habe dann Lavendel dazwischen gesetzt dann war es gut

miteigenenhaenden

Ein herzahfter Wasserstrahl hilft 

 

Anna-111

Bei mir waren sie schon auf der Himbeere, ich hab sie ordentlich mit Ringmuskel scharfen Wasserstrahl ausgespritzt.

hexy235

Wir haben sehr viele Blattläuse auf den Blattspitzen vom Marillenbaum, es sind sehr viele Marienkäfer am schmausen, aber sie kommen nicht nach.

Ullis

Meine Freundin setzt oft einen Brennesselsud an, der die Läuse dann vertreibt. Das Problem ist nur, bis der fertig ist, haben die Läuse die Pflanze schon vernichtet. - Ich bin in meine Gärtnerei und habe mir Blattlausspray besorgt, hat geholfen.

martha

Ich habe auch schon beim Rosenstock Läuse gesehen, obwohl 2 Lavendel links und rechts gepflanzt sind. Besprühe sie mit einem Milch - Wassergemisch. 

Maisi

Läuse haben meine Obstbäume auch oft, wenns ganz schlimm ist, dann fallen die ganzen kleinen Früchte ab. Hab auch schon viel probiert, aber das ultimative Mittel noch nicht gefundne, wenn man von jGift absieht.

hobbykoch

Wenn das Problem nicht ganz so schlimm ist, setze ich einen Brennnesselsud an. Das dauert (im Gegensatz zur Brennnesseljauche) gar nicht lang. 24 Stunden reichen. Damit bin ich letzes Jahr die Blattläuse auf meinem Colastrauch losgeworden.

Lebensmittel-selbstg

Also, in meinem großen Garten habe ich immer wieder Pflanzen, an denen sich die Läuse einnisten. Sieht nicht schön aus aber mir ist deshalb noch nie eine Pflanze kaputt gegangen (auch ohne Behandlung). Besonders bei den Rosen und Jasmin habe ich beobachtet, dass sie wieder von alleine verschwinden, sobald die Knospen aufgehen.

  • 1
  • 2