"Das Nichts ist die Schwester der Möglichkeit“

Pesu07
Pesu07

Ich habe heute folgenden Spruch gelesen: „Ich wünsche dir heute nichts. Denn das Nichts ist die Schwester der Möglichkeit.“
Das brachte mich heute etwas zum Nachdenken: Wie schnell geht es, dass das Leben sich von einer Minute auf die andere verändert: Beruf, Krankheit …

Wie heißt es so schön:  Jede Änderung ist auch eine Chance.
Solange wir abgesichert sind, haben wir oft nicht den Mut, etwas Neues zu wagen – dazu fehlt uns oft der Mut.

Welche Gedanken gehen euch bei diesem Spruch durch den Kopf?

Zuletzt bearbeitet von Pesu07 am 22.02.2020 um 19:07 Uhr

Zwiebel
Zwiebel

Ist auf jeden Fall ein interessanter Gedanke. Und es stimmt, dir Leute verweilen am liebsten in ihrer Comfort Zone. Aus dem Spruch hätte ich diese Ideen aber nicht abgeleitet, wenn du nicht darauf hingewiesen hättest