Forum - Die Solardusche und Legionellen

 
snakeeleven

Der Wassertank einer Solardusche kann eine Gefahrenquelle für die Verbreitung von Legionellen sein. Man sollte nicht mehr Wasser in den Tank füllen als man über den Tag verbraucht.

jowi59

In den Solarduschen wird meist nur eine kleine Menge Wasser gespeichert, meist nur bis 100 Liter.

Die sind schnell verbraucht.

snakeeleven

Wenn der Tank jedoch nicht geleert wird und das Wasser steht einige Zeit, dann können sich die Erreger im stehenden Wasser gut vermehren. Das ist die Gefahr.

Billie-Blue

Legionellen können auch auftreten, wenn ein Wasserhahn länger nicht aufgedreht wird, etwa an einem Zweitwohnsitz oder nach einem längeren Urlaub, wenn man wieder nach hause kommt. Man sollte auch das Warmwasser auf mindestens 60 Grad einstellen.

Raptor

Unsere Solardusche ist ganzen Sommer vermittels Schlauch mit der Wasserleitung verbunden. Da kommen

keine Erreger rein.