Donald Trump für den Nobelpreis vorgeschlagen!

enibas64
enibas64

Ich habe heute voller Schrecken in den Nachrichten gehört, dass Donald Trump vom japanischen Ministerpräsidenten auf Bitte der US-Regierung für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen wurde. Das ist in einer japanischen Zeitung zu lesen.

Damit würde sich Trump in Gesellschaft von Mutter Teresa, Berta von Suttner, Nelson Mandela, Desmond Tutu, Henry Dunant,.... befinden.

Das kann doch nicht wahr sein! 

Monika1
Monika1

Das kann doch nur eine "Ente" sein - kein vernunftbegabter Mensch würde so etwas tun :-( !

cassandra
cassandra

Kann mir nicht vorstellen, dass die schwedische Akademie ihm den Preis auch wirklich gibt.

Zwiebel
Zwiebel

Grotesk....

Millavanilla
Millavanilla

Das ist doch wohl ein Scherz......

Leony
Leony

Irrsinn

sssumsi
sssumsi

Das kann wohl nur ein Witz sein... der ist ja nicht mal bei einer Fotoaufnahme friedlich, wie man letztens wieder im TV sehen konnte.

Halbmondchen
Halbmondchen

Da wird die Akademie nicht mit machen. Ich finde den Vorschlag auch einfach nur lächerlich. 

Pannonische
Pannonische

Gerade er ist für den Frieden gefährlich.

MaryLou
MaryLou

Faschingsscherz oder Übersetzungsfehler!