Forum - E-Scooter

 
Pesu07

Verschärfte Regelungen für E-Scooter werden in div. Ländern diskutiert bzw. sind bereits in Kraft getreten. In Wien hat sich zB kürzl. dazu entschlossen, den Wurstelprater zum E-Scooter-Sperrgebiet zu erklären. In Oslo wird es künftig ein Nachtfahrverbot zw. 23:00 und fünf Uhr geben, da es in dieser Zeit die meisten Unfälle passieren. Zu Jahresbeginn entschied Kopenhagen, dass Roller zwar in der Innenstadt fahren, aber dort nicht mehr abgestellt werden dürfen. Resultat: Die Innenstadt ist weitgehend E-Scooter frei.

Wie steht ihr zu den E-Scootern, wie sind eure Erfahrungen?

moga67

Ich finde es eine Unart die Scooter kreuz und quer zu parken. Bin am Abend mal aus der Arbeit und hab erst im letzten Moment den Scooter gesehen. Im Finstern war er quer zum Gehsteig geparkt, ohne Licht bzw Reflektoren, hab gerade noch ausweichen können.

Petersilienschnecke

ich habe nur schlechte Erfahrungen

MaryLou

Es gibt schon auch positive Erfahrungen, aber die bleiben einem nicht so in Erinnerung. Es fällt ja nur auf und bleibt fest in uns sitzen, wenn es außer der Norm ist. Was mich allerdings stört sind die vielen Scooter die überall herumstehen, an Orten wo man niemanden sieht und auch nicht vermutet. Ich frage mich oft  "Warum steht hier ein Scooter?"

 

hobbykoch

Bei uns sieht man (noch) nicht viele E-Scooter bzw. mir fallen kaum welche auf. Daher kann ich auch nicht über schlechte Erfahrungen sprechen. Mir war auch nicht bewusst, dass rücksichtsloses Abstellen der Scooter das Problem sind. Ich dachte eher, dass rücksichtsloses Fahren der Störfaktor ist.

Maarja

Mich nerven sie auf den Gehwegen, egal ob sie dort rumstehen oder rumfahren. Mir ist es schon passiert dass zwei Personen auf so einem Ding mir auf demGehsteig  entgegenwackelten und aus der Bahn schrien. Erwachsene Personen!

 

 

 

 

Raggiodisole

ich hab neulich auf einer vielbefahrenen Landstraße eine Jugendliche auf einem E- Scooter gesehen, der kam grad vom Mc D . hatte linke und rechts zwei große Sackerln ... war auch eine ziemlich wackelige Angelegenheit .

ich mag diese Dinger nicht

hexy235

Ich mag diese E-Scooter gar nicht, denn sie fahren meistens dort wo es nicht erlaubt ist. Natürlich auch viel zu schnell.

Lara1

Mich hat noch nie ein Elektro-Scooter gestört, habe miich weder erschreckt, noch bin ich über einen gestolpert, lebe auch am Land, deshalb:

                                         mich stören die Dinger nicht.

Billie-Blue

Im Weg ist mir noch keiner gestanden, nicht einmal in der Innenstadt. Ich habe nur zwei mal erlebt auf einem asphaltierten Weg, wo normalerweise nur Fußgänger unterwegs sind und hie und da ein Rad, dass ein Kind und einmal eine alte Frau damit durchgerast sind. Wenn die bei der Geschwindigkeit stürzen, dann Gute Nacht. Und wenn die jemanden nicht ausweichen können, auch blöd, denn die kommen von hinten leise und sehr schnell. Da braucht nur einer einen Schritt zur Seite machen, der hinten keine Augen hat, aber selbiges gilt ja auch für  Radfahrer, die durchrasen. In Wien gabs heuer ja schon rund 75 Verletzte bei Elektroscooter Unfällen.

Zuletzt bearbeitet von Billie-Blue am 23.09.2021 um 12:36 Uhr

  • 1
  • 2