Echtzeit-Ortungsgeräte für Hunde und Katze

Pesu07
Pesu07

Ein österreichisches Unternehmen hat die Geschäftsidee erkannt, entlaufene Haustiere zu finden. Mittels GPS-Technologie werden Ectzeit-Ortungsgeräte für Haustiere erzeugt. Mittlerweile ist Tractive Weltmarktführer im Bereich GPS-Tracking und Aktivitätstracking für Hunde und Katzen. "Diese GPS-Ortungsgeräte sind schon unter 50€ erhältlich und somit für jeden Tierbesitzer erschwinglich”, so Hurnaus, Gründer und Geschäftsführer von Tractive.
Eine innovative Idee, die das Leben von Tierbesitzern erleichtern kann.

SlowFood
SlowFood

ja, grad bei katzen wärs interessant. meine verschwindet jedes jahr für ein paar tage und ist dann wieder da. und je älter sie wird, umso eher denkt man sich, das war jetzt das letzte verschwinden.

Ullis
Ullis

Gibt es hier in Hamburg schon lange. Unsere Katze hat damals bei der Sterilisation gleich einen Chip ins Ohr bekommen. Wirklich gute Sache, heute ist sie schon 16 Jahre bei uns:)

Billie-Blue
Billie-Blue

Diese Ortungsgeräte sind eine tolle Sache. Vor allem, wenn das Tier versehentlcih in einem Haus oder Scheune eingesperrt wurde udn dort verhungern und verdursten würde. Unser Hund läuft nicht weg, aber für Katzen ist das super.

Goldioma
Goldioma

Mein Hund läuft nicht weg- im Gegenteil er ist mir einmal beim Spaziergang ausgerissen und nach Hause gelaufen. Gott sei Dank war nicht zu viel Verkehr, so dass er die Kreuzungen gut überquerte.

alpenkoch
alpenkoch

coole Sache und hilft leben retten