Erdäpfel ernten

Halbmondchen
Halbmondchen

Ich habe heuer das erste Mal Erdäpfel gesetzt. Etwa 6 Knollen mit Trieben, ein Erstversuch für mich. Anfangs hat es Grünzeug gewuchert und ich habe immer gewartet was passiert. Jetzt würde das Kraut gelblich und ich dachte, wie schade war wohl nix. Bin dann die Erde durchwühlen gegangen und siehe da ich fand Erdäpfel. Etwa 4 Kilo sind es geworden. Leider haben auch die Nacktschnecke viele vernichtet sonst wären es noch mehr geworden. Hat jemand von euch auch Erdäpfel im Garten und wie haltet ihr es mit Anbau und Pflege? Ich habe der Natur ihren Lauf gelassen. 

herbert06
herbert06

Ich habe dieses Jahr auch zum ersten Mal Erdäpfel angebaut. Meine brauchen aber noch etwas, bis das Kraut vertrocknet. Hoffe auf eine gute Ernte.

Martina1988
Martina1988

Ich habe bislang noch nie Kartoffel im Garten a gebaut? Wie haben sie denn geschmeckt? Hast du sie denn schon verarbeitet? 

hobbykoch
hobbykoch

Ich habe sogar schon am Balkon Erdäpfel angebaut - nur versuchsweise bzw. um den Kindern zu zeigen, wie sie wachsen. Wir haben sie einfach wachsen lassen und im Herbst ausgegraben. Bei 4 Knollen hatten wir eine unerwartet gute Ernte (ca. 2 kg), aber am Balkon fällt ja auch das Thema Schnecken weg.

Pannonische
Pannonische

Dafür habe ich leider zu wenig Platz.Ich hoffe, Du hast sie genossen

Gabriele
Gabriele

man legt die erdäpfel eher tief in die erde, wenn das grün dann hochgewachsen ist, kann man sie anhäufeln, also kleine erdhügelchen rund um die pflanzen anhäufen. irgendwann bekommen sie dann kleine blüten, und sobald diese verblüht sind, kann man die ersten frühkartoffeln ausgraben. der ertrag ist größer und die kartoffeln werden lagerfähig, wenn man wartet bis das grün verdorrt ist und dann erntet.

Halbmondchen
Halbmondchen

Die Erdäpfel schmecken wunderbar zur Information an Martina1988. Wir haben sie frisch gekocht und dann warm mit Butter, etwas Salz und Buttermilch genossen. 

Zuletzt bearbeitet von Halbmondchen am 28.08.2019 um 07:29 Uhr

moga67
moga67

Wir haben die letzten Jahre die Kartoffel in eine Pyramide gesetzt. Die Ausbeute war eher bescheiden aber heute warten wir noch etwas mit dem ausgraben der Erdäpfel. Beim Versuch sie in Kübeln zu pflanzen gab es noch weniger Ertrag.

hexy235
hexy235

Wir haben die ersten Erdäpfel voriges Jahr angebaut und wir waren mit dem Ertrag sehr zufrieden, heuer sind sie noch in der Erde.

hannevg
hannevg

Erdäpfel setzen wir seit Jahren immer wieder in Kübeln an. Die Ausbeute ist überwiegend gut. Immer wieder Erde anhäufeln und keine Staunässe haben sich bei uns bewährt.

Zuletzt bearbeitet von hannevg am 25.08.2019 um 22:00 Uhr