Feigenbäumchen einpacken? Wann?

Ullis
Ullis

Habe 3 Feigenbäumchen im Frühjahr in meinem Garten eingepflanzt. Durch den warmen Sommer sind diese kleinen Bäumchen schon gut 50cm hoch und haben auch ein paar Früchte dran. 
Hat einer von euch Erfahrung mit überwintern dieser kleinen Bäumchen? Mach ich die grünen Früchte ab bevor es kalt wird? Wann  muss ich sie einpacken?

Freu mich auf eure Tipps.

Raggiodisole
Raggiodisole

ich hab meinen Feigenstrauch vor acht Jahren bekommen und ihn im ersten Winter in braunes Vlies eingewickelt, so Mitte November, glaub ich ...mein Strauch ist allerdings eine Bergfeige und frostresistent bis - 15 °...

ich würd die Früchte  abnehmen und die Bäumchen Mitte November einpacken

mittlerweile wird mein Feigenstrauch jedes Jahr im Frühjahr zurückgeschnitten und treibt immer wieder toll aus und trägt jede Menge Früchte (bis heute hab ich heuer schon  36 kg Feigen geeerntet)

snakeeleven
snakeeleven

Ich habe meinen Feigenbaum im ersten Jahr im November mit Vlies eingepackt. Er ist trotzdem abgefroren, hat aber wieder neu angetrieben. Jetzt habe ich einen Feigenbusch, welche  sehr viele Früchte trägt.

DIELiz
DIELiz

@ Ullis - inwieweit ist es wirklich anwendbar - was bei dir im hohen Norden DEUTSCHLANDS, oder bei uns in ÖSTERREICH, Wettermässig  "passiert"?

sorry, aber es ist NICHT vergleichbar und ich schreibe aus Erfahrung (wie schon einmal erwähnt)