Laut Daten einer Sonderauswertung des Arbeitsmarktservice (AMS) haben seit Ende Juni erstmals mehr als 50 Prozent der Geflüchteten, die 2015 nach Österreich gekommen sind, einen Job. (orf)

Die dürften überwiegend in der Gastronomie und bei Personaldienstleister beschäftigt sein zu absolut schlechten Arbeitslohn.