Forum - Folgen von Stromausfällen

 
Maarja

Mir ist aufgefallen, dass es heute schlimmer ist als früher, wenn der Strom ausfällt. Früher ging noch das Telefon, heute fällt das auch aus, es funktioniert auch kein Handy mehr, den durch den Stromausfall entsteht ein Funkloch. Ich hoffe ja nur, dass man nicht mal einen Notarzt oder die Feuerwehr braucht bei Stromausfall 

Billie-Blue

Stimmt. Am allerwenigsten schlimm wäre  der Stromausfall gewesen, als man noch gar keinen elektrischen Strom hatte. Aber Spaß beiseite, je abhängiger man ist, umso blöder natürlich so ein Ausfall.

Man hat sich total abhängig gemacht. Kann man schwer rückgängig machen.

jowi59

Bei ein paar Stunden Stromausfall wird schon eine Krise ausgerufen.

Wenn der Stromausfall mal eine Woche dauert gibt es wahrscheinlich schon Aufstand und Plünderungen.

Wir sind mit den ganzen Neuheiten weit gekommen.

snakeeleven

ich habe zusätzlich zum Handy noch ein "Festnetztelefon. Die Notstromversorgung des Festnetzes kann für mehrere Stunden aufrecht erhalten werden.

Katerchen

Da werden viele Menschen Probleme bekommen, sogar ihren Notvorat zu verwenden. Da funktioniert auch der elektrische Dosenöffner nicht mehr. 😎

Da heißt es dann im Nachruf: er verhungerte, weil er die Konserven nicht aufbekam. 😀

Maarja

@snakeeleven: ich habe auch ein Festnetztelefon. Aber da ist das System inzwischen auch so umgestellt worden, dass es mit dem Internet zusammenhängt. Bei der deutschen Telekom hat man da keine Wahl mehr 

MaryLou

Wahrscheinlich wird es nicht nur bei der deutschen Telekom so sein. Die Festnetzanschlüsse werden höchstwahrscheinlich auch bei uns in Österreich nicht mehr funktionieren. Hat da schon einmal wer nachgefragt?