Forum - Ganslessen. Gänse. Martini

 
alpenkoch

bei uns in der Gemeinde werden Gansl für das Ganslessen verkauft.

Heute hing ein Schild draußen

Gansl ausverkauft (wir haben vorbestellt)

  • gibt es bei euch Zuhause  ein Ganslessen?
  • ist eure Gans vorbestellt?
  • oder bevorzugt ihr ne Ente?
  • oder findet euer Ganslessen auswärts statt?

Raggiodisole

bei mir gibt es weder Gans noch Ente , für eine allein sind die Viecher zu groß ... ich ess das Rotkraut mit dem Serviettenknödel allein, schmeckt mir auch sehr gut*ggg*

Familienkochbuch

bei uns laufen die gänse den ganzen sommer im garten herum, kurz vor martini werden sie geschlachtet, die daunen werden gesammelt und zu tuchenten verarbeitet. wir essen eine davon zu martini, die andere zu weihnachten.

hexy235

Wir essen den Gänsebraten ausser Haus, für zwei Personen ist eine Gans zu groß und auch zuviel Arbeit.

moga67

Ich mag weder Gansl noch Ente.
Martini wird nur durch das Martinsfest im Kindergarten gefeiert. Finde es immer wieder nett, wenn die Kinder mit ihren Laternen gehen. Rabimmel, rabammel, rabum!

xblue

*lach* ohja moga67

Rabimmel, rabammel, rabum

hobbykoch

Bei uns daheim gibt es weder ein Ganslessen noch eine Ente. Gestern habe ich zufällig mitbekommen, dass es bei den regionalen Betrieben mittlerweile schon zu spät zum Bestellen wäre. Ausverkauft. Auswärts esse ich eine Gans nur, wenn ich mir über die Herkunft bzw. Haltung sicher sein kann. Also keine Stopfmast und kein Lebendrupf.

snakeeleven

Für ein Mittagessen zu hause ist eine Gans für unseren zwei-Personenhaushalt viel zu gross, deshalb werden wir uns ein "Gansl" beim Wirtn holen.

Petersilienschnecke

unser Gansl und Tisch sind reserviert

🍗