Forum - Granatapfel entkernen

 
Lebensmittel-selbstg

Erst heute gab es wieder einen superleckeren Granatapfel. Dabei fiel mir ein, wie froh ich war, als ich mal irgendwo las, wie man die Kerne leicht aus der Frucht herausbekommt.

Frucht fest rollen, dadurch lösen sich die Kerne ein wenig. Dann Frucht halbieren und eine Hälfte über eine große Schüssel halten. Nun mit einem großen Löffel (so war der Tipp, aber ich nehme den Fleischklopfer ;-)) fest von hinten draufhauen. Durch Drehen der Frucht lösen sich nun alle Kerne.

Wie macht Ihr Granatäpfel auf?

moga67

Ich mache es so wie du es beschrieben hast. Es gibt bei mir aber nicht sehr oft Granatäpfel, ist mir trotzdem zu umständlich.

michi2212

Ich mache es auch so wie du . Aber wir esse  selten einen Granatapfel.                           

Limone

Ich habe schon alle möglichen Ratschläge versucht, es hat aber noch keiner funktioniert. Die Kerne lösen sich bei mir nicht leicht heraus.

Lebensmittel-selbstg

Limone: Nicht aufgeben, lohnt sich bei der leckeren Frucht. Wichtig finde ich wirklich das Rollen der Frucht mit etwas Druck vor dem Aufschneiden.

Lebensmittel-selbstg

Limone: Nicht aufgeben, lohnt sich bei der leckeren Frucht. Wichtig finde ich wirklich das Rollen der Frucht mit etwas Druck vor dem Aufschneiden.

Lara1

Granatapfel entkerne ich unter Wasser.

  • die obere Kappe abschneiden
  • die Schale 4 x rundherum einritzen
  • in einer Schüssel kalten Wasser die Frucht in 4 Teile auseinander brechen
  • die Kerne herauslösen, sie sinken zu Boden
  • die bitteren Häutchen schwimmen an der Oberfläche
  • keine Patzerei geht super

Pesu07

Granatapfel essen wir auch sehr gerne, aber eher selten. Das ist für mich auch eher umständlich - werde daher deinen Tipp ausprobieren.