Forum - Haferschnitzel. schneller Fleischersatz aus Haferflocken – für 25 Cent

 
xblue

magt du, willst du, würdest du das essen?

Mahlzeit, ich ja kopiert von        spiegel.de

Ob aus Geldmangel oder fürs grüne Gewissen: Dieses 15-Minuten-Gericht kostet fast nix, knuspert herrlich und treibt Internettrolle auf die Palme. Muss man probiert haben!

Das braucht man für vier kleine Haferschnitzel (reicht für 2 Personen):

150 g zarte Haferflocken
30 g Weizenmehl, alternativ 1 Ei
150 ml Gemüsebrühe
50 g Paniermehl oder Cornflakes
2 TL Senf
Je eine große Prise Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Knoblauch- und Zwiebelpulver – oder andere Fleischgewürze (siehe Kasten)
Öl zum Braten

Die Haferflocken mit dem Mehl, Senf, allen Gewürzen und der Gemüsebrühe gründlich verrühren.
Die Masse für 10 Minuten ziehen lassen. Wirkt sie zu flüssig, noch etwas Mehl oder Haferflocken zum Abbinden dazugeben.
Mit angefeuchteten Händen vier gleich große Bälle aus der Masse formen.
Die Bälle auf einen Teller mit Paniermehl oder zerbröselten Cornflakes legen. Darin wenden, auf maximal 1,5 Zentimeter platt drücken und dann direkt in die heiße Pfanne geben.
In reichlich Öl etwa 2-4 Minuten von jeder Seite braten. Eher auf mittlerer Hitze, damit die Panade nicht verbrennt, bevor das Innere durchgegart ist.

Katerchen

Das sind ganz normale Bratlinge, wie sie in allen möglichen Varianten als Fertigmischungen angeboten werden. Kann man machen, habe ich auch schon, aber ein Fleischersatz ist das nicht.

MaryLou

Ich werde das sicherlich probieren, aber ich würde es nicht als Fleischersatz bezeichnen oder es deswegen nachkochen. 

Eine Frage noch, warum bringt es Internettrolle auf die Palme?  

Maarja

Kann man essen, warum nicht? Es gibt sicher Leute, die es überrascht, dass man noch etwas anderes essen kam als Burger, Pommes und Currywurst. Das Internet ist voll mit solchen Hypes

Limone

So ähnliche Heferflockenlaibchen mache ich auch. Wieso sollte das ein Fleischersatz sein? Das ist eine normale Speise, also nichts Aussergewöhliches!

alpenkoch

Schmeckt bestimmt. Schwesterlein macht ähnliche Klopse. Ausprobieren machen wir immer

Billie-Blue

Man kann alle möglichen Laibchen mit Haferflocken, Gemüse, Erdäpfel usw. herstellen. Ist für mich persönlich kein Fleischersatz, sondern besser als Fleisch, zumindest jene, die ich mache. Ich verwende kein Zwiebel - oder Knoblauchpulver, sondern Knoblauch und Zwiebel selbstgehackt.