Forum - Hygiene Austria hat Teile seines Geschäftes verkauft

 
Lara1

Man weiß von den umetikettierten Skandalmasken.

Jetzt wurden Teile der Firma (Maschinen, Material, Ware) an eine Firma von Wiener Anwaltskanzlei verkauft.

Wenn man sich die interessanten Verbindungen zu einer Partei ansieht, kommt man ins Grübeln.

Zwiebel

Welche Kanzlei?