Forum - In Israel hat der Grüne Pass bald ausgedient

 
Petersilienschnecke

interessant.

Vor Bars und Cafés, Museen und Kinos gehört der Griff zum Handy in Israel zum Alltag: Nur wer den Grünen Pass – das digitale Dokument für Geimpfte und Genesene – vorzeigen kann, darf eintreten. Doch damit könnte es bald vorbei sein – und das auf dem Höhepunkt der Omikron-Welle in Israel: Das Expertengremium, das die Regierung bei der Pandemiebekämpfung berät, hat die Abschaffung der Grüne-Pass-Regeln empfohlen.

Dahinter steht die Erkenntnis, dass der Grüne Pass als Garant für einen möglichst ansteckungsfreien Raum seine Wirkung verliert.

Die Omikron-Variante hat sich in Israel rasend schnell ausgebreitet: Das Land hat derzeit eine der höchsten Infektionsraten der Welt

https://www.diepresse.com

 

Zuletzt bearbeitet von Petersilienschnecke am 25.01.2022 um 14:29 Uhr

xblue

wir werden sehen.                                                                                                                                                             

Wichtig ist, kommt (welche) Mutation nach Omikron?