Forum - Infektionen von Reiserückkehrern explodieren!

 
hexy235

Vor allem Rieserückkehrer aus Kroatien und Spanien kommen mit dem Virus zurück.

Anscheinend haben die Leute kein Verantwortungsgefühl mehr. Hauptsache sie hatten ihren Spass !!

moga67

Wir waren auch in Kroatien und haben uns auch dort streng an die Coronaregeln gehalten. Nicht nur wegen uns, sondern auch aus Rücksicht auf unsere Familien, Freunde, Mitmenschen.
Die Verantwortung trägt aber jeder!

xblue

alles Fake, alles Gerüchte. Kann doch garnicht sein. Urlauber aus dem Ausland sind doch immer imun, oder?

alpenkoch

meine Antwort kann man unter jeden Thema dieser Art lesen.

ist doch immer gleich und gejammert wird in Österreich und die Kosten zahlen wir auch noch 

 

Katerchen

Das war doch zu erwarten. Es ist ein ständiges auf und ab, kaum werden die Beschränkungen aufgehoben steigen die Zahlen wieder stark an. Das liegt an der Unvernunft vieler Menschen, die meinen mit der Reduzierung der Beschränkungen ist der Virus besiegt. 
Nun müssen halt die Urlauber noch ein paar Urlaubstage opfern indem man sie in Quarantäne schickt.

Pesu07

Echt wahr jetzt? 

hobbykoch

Wie schon geschrieben... es war zu erwarten. In unserem Bezirk sind die stark steigenden Zahlen jedoch auf zwei Cluster in der Nachtgastronomie zurückzuführen. Auch das war zu erwarten.

Billie-Blue

Haben wir das nicht hier vor Wochen vorausgesehen? Aber keiner hat das Virus aus dem Urlaub mitgebracht, es sind immer die anderen, selber hat man ja eh aufgepasst.

 

MaryLou

Das ist doch zu erwarten gewesen, aber es ist egal ob Reiserückkehrer oder Daheimgebliebene "Angsthasen". Wer nicht aufpasst den kann es überall erwischen.

colour67

War doch leider voriges Jahr nicht anders. 

  • 1
  • 2