Forum - Jäger wurde vom eigenen Hund erschossen

 
Katerchen

Ein makabrer Unfall soll sich in der Türkei ereignet haben. Ein Jäger legte sein geladenes Gewehr in den Kofferrauf seines Autos. Als der Hund dazu sprang, kam dieser an den Abzug und der Schuss löste sich.

Das war mehr als leichtsinnig, ein geladenes Gewehr einfach ins Auto zu legen.

jowi59

Ein Gewehr sollte grundsätzlich nicht geladen verstaut werden.

Und da gibt es auch noch einen Sicherungshebel.

Der sollte ja doch nur vor dem Schuss scharf gestellt werden.