Dieser durchgeknallte Narzisst will sein Land zur stärksten Atommacht machen. "Das Endziel ist der Besitz der stärksten strategischen Streitkräfte der Welt, der absolut stärksten Streitkräfte, die es in diesem Jahrhundert noch nie gegeben hat", sagte Kim.

Ich frage mich nur, wie er das finanziert. Sein Volk hat wenig zu Essen sollen aber häufiger auf die Toilette damit Dünger erzeugt wird damit die vorhersehbaren Ernteausfälle vermieden werden. Alle Jahre haben die eine Hungersnot und überstehen diese knapp mit Hilfe des "großen Bruders" im Norden. Statt für das Volk zu sorgen baut er einen sinnlosen Militärstaat auf.