Forum - Klimakiller Regenwald?

 
snakeeleven

Der Amazonas-Regenwald hat im vergangenen Jahrzehnt fast 20 Prozent mehr CO2 an die Atmosphäre abgegeben als aufgenommen da durch Brandrodungen immer mehr Kohlenstoffdioxid freigesetzt wird.

Warum kann man die Abholzung nicht stoppen ? Warum wird da nicht angesetzt.
Ein Weg dazu wäre zb. so hohe Steuern auf Soja und Palmöl erheben dass der Import zu teuer ist.

jowi59

 Ja, das haben die Konsumenten und Käufer billiger Lebensmittel teilweise in der Hand.

Wenn solche Produkte mit billigem Soja und Palmöl nicht mehr gekauft würden, würde es auch nicht mehr importiert.

Aber die Lebensmittel müssen billig sein damit jeder sich allen anderen Luxus leisten kann.

Regional und saisonal einkaufen wäre halt eine gute Lösung.

Zuletzt bearbeitet von jowi59 am 01.05.2021 um 14:34 Uhr

jowi59

 Ja, das haben die Konsumenten und Käufer billiger Lebensmittel teilweise in der Hand.

Wenn solche Produkte mit billigem Soja und Palmöl nicht mehr gekauft würden, würde es auch nicht mehr importiert.

Aber die Lebensmittel müssen billig sein damit jeder sich allen anderen Luxus leisten kann.

Regional und saisonal einkaufen wäre halt eine gute Lösung.

Maisi

Denke da so wie jowi59. Aber so einfach wird dieses Problem nicht zulösen sein. In unserer Gegend darf zum Beispiel kein Wald gerodet werden, ohne dass nicht in nächster Nähe einer angesetz wird, hat mir ein bekannter Landwirt erklärt.