Forum - Knoblauch hilft nicht gegen die Polizei

 
Katerchen

Eine Geschichte zum Schmunzeln

Eine  Frau hat am Flughafen in München mehrere Gebetsteppiche gestohlen. Dann wurde sie von der Polizei erwischt. Bei der Kontrolle warf die 58-Jährige Knoblauchknollen auf die Polizisten. Das teilte die Flughafenpolizei am Freitag mit. Aber: Sie konnte trotzdem festgenommen werden.

Womit der Beweis erbracht ist, dass Polizisten keine Vampire sind!

Lara1

 sehr gläubig sind die Polizisten aber auch nicht

DIELiz

die Muslima und die Wurfgeschosse

snakeeleven

Vielleicht hätte sie mit dem Knöblauch nicht die Polizisten bewerfen sollen, sondern den Knoblauch essen und dann die Polizisten ANHAUCHEN.