Forum - Kochen mit Sturm?

 
Billie-Blue

Hat von euch schon einmal jemand mit Sturm gekocht? Ich möchte morgen zum Fleisch eine Wurzelgemüse-Sauce machen, die man mit Rotwein zubereitet.

Ob man da ersatzweise auch roten Sturm oder Schilchersturm verwenden kann. Den hätte ich zuhause. Ich werde es jedenfalls ausprobieren

Teddypetzi

Ich habe den Sturm bis jetzt immer nur pur oder gespritzt getrunken aber warum sollte es nicht gehen

sssumsi

Ich habe keine Erfahrung damit. Aber man kann ja auch mit Most kochen. Ich denke der Sturm sollte halt schon etwas stürmisch sein, also nicht mehr zu süß.

martha

Sturm habe ich noch nie zum Kochen oder Backen verwendet. Wäre einen Versuch wert, denn ich kann mir schon vorstellen, dass dies möglich ist. 

moga67

Ich trinke den Sturm lieber als ich in verkoche. Ich habe allerdings auch noch nie etwas damit gemacht.
Wein ist sowieso immer zu Hause.

Kanguruh1

Warum soll man Sturm nicht statt Wein verwenden können beim Kochen? Ich nehme immer das . was ich gerade zuhause habe! Schmeckt immer gut!