Kräuter trocknen

snakeeleven
snakeeleven

Zum Trocknen binde ich die Kräuter zu kleinen Bündeln und hänge sie am Dachboden auf bzw. lege sie auf einen vorbereiteten Gitterrost, ebenfalls am Dachboden, auf.

Wie werden bei euch die Kräuter getrocknet?

Goldioma
Goldioma

Ich trockne keine- wenn ich Vorrat anlege, dann friere ich sie ein.

Beatus
Beatus

Mach es genauso, allerdings gebe ich Papiertüten drüber und hänge sie in der Speisekammer auf. Da haben sie genug Luft und ausserdem habe ich dadurch keine Lebensmittelmotten oder andere Schädlinge.

Pannonische
Pannonische

Nach dem bündelweisen Trocknen an der Luft gebe ich die Kräuter in verschließbare Gläser.

Lara1
Lara1

Nach einigen schlechten Erfahrungen mit dem aufhängen (Geschmacksverlust, Schimmelbildung) trockne ich nur mehr im Dörrapparat.

Das braucht nicht viel Strom. Anschliessend kommen die Kräuter in Gläser.

Raggiodisole
Raggiodisole

ich hab Kräuter das ganze Jahr über ... im Sommer draußen und im Winter stell ich sie in den Wintergarten... brauch somit ned wirklich trocknen...

wenn aber einmal ganz viel da ist, werden sie entweder getrockner und dann in Gläsern aufbewahrt oder protionsweise eingefroren

Lebensmittel-selbstg
Lebensmittel-selbstg

Ich trockne auch im Dörrautomat. Finde die Kräuter aromatischer, als wenn ich an der Luft trockne und geht schneller. Große Mengen, wie Pfefferminz und Zitronenmelisse, für Tee, kann ich dann gleich mischen.

hobbykoch
hobbykoch

Ich trockne die Kräuter auch in Bündeln und hänge sie luftig auf. Mit Schimmelbildung hatte ich noch nie Probleme. Andererseits überlege ich gerade, ob ich nicht doch einmal den Dörrapparat benutze, wenn die Kräuter damit aromatischer bleiben... Mal sehen.