Forum - Kritik aus der Industrie

 
Billie-Blue

Erstmals kommen raue Töne aus der Industrie in Richtung Regierung. Der Industrielle Pildner- Steinburg war ein Förderer des Sebastian Kurz. Nun gibt er sich im Standard Interview komplett enttäuscht von der türkisen Regierung und distanziert sich von der Art, wie die heutige ÖVP Politik macht.

Er spricht im Zusammenhang mit den Chatprotokollen von "Verfall der politischen Sitten" und meint " ich verurteile das zutiefst"

Weiter:" Ich habe Sebastian Kurz wirklich mit großer Überzeugung unterstützt Ich habe in ihm eine große Hoffnung gesehen, dass sich in diesem Land etwas zum Besseren ändert. Ich hatte auf einen neuen Stil gehofft."

Er beklagt auch eine schlechte Wirtschaftspolitik.

Hat er etwa nicht das bekommen, was er sich für seine Förderungen erwartet hatte? Oder hat er das wirklich nicht kommen sehen?

 

Pesu07

Kurz war schon immer so seit er in der Bundesregierung ist. Wenn er jetzt so überrascht tut, hat er sich entweder mehr erwartet oder er hat sehr schlechte Menschenkenntnisse.

Zuletzt bearbeitet von Pesu07 am 08.05.2021 um 05:26 Uhr