Kultur im Sommer wieder möglich

AllBlacks
AllBlacks

Unter der Voraussetzung, dass es sich um fix zugeteilte Plätze handelt, in der Regel also Sitzplätze, sind ab 29. Mai Kulturveranstaltungen mit 100 Zuschauern erlaubt, ab 1. Juli mit 250 Zuschauern, ab 1. August mit bis zu 500 bzw. 1.000 Zuschauern, eine Genehmigung der Bezirksverwaltungsbehörden vorausgesetzt. Open-Air-Veranstaltungen können ab Juli bereits für 500 Zuschauer angesetzt werden, ab 1. August für 750, mit Sondergenehmigung für 1.250. Dazu müssen alle Zuschauer einen MNS tragen und ein Meter Abstand haben oder ein Sitzplatz muss immer  frei bleiben (z.B. Bestuhlung im Schachbrettmuster).

Zwiebel
Zwiebel

Viele von den Theatern sind im Sommer sowieso zu, ich schätze, das betrifft dann eher die Kinos. Ich freu mich schon auf Theater in der nächsten Saison, und hoffe, dass das dann schon ohne nma geht, mit halte ich das nicht aus. 

hobbykoch
hobbykoch

Ich hoffe und freue mich auf bestimmte Open-Air-Veranstaltungen im Sommer bei uns in der Gegend. Da ist dann auch kein MNS erforderlich. Hoffentlich spielt das Wetter mit.