LEGO für Kinder und Erwachsene, alte Legokästen .I nternationaler LEGO-Tag 28.01.

hannevg
hannevg

wer von Euch hat mit Lego gespielt.Ich bewundere die heutigen Möglichkeiten von Lego.Kenne nicht nur Kinder die damit "bauen", Ihr auch?Habt Ihr noch Eure alten Lego's (alte Legokästen können gut versilbert werden)?

Zuletzt bearbeitet von hannevg am 23.01.2019 um 23:16 Uhr

hobbykoch
hobbykoch

Ich kenne auch einen erwachsenen Mann, der Lego-Technic sammelt und die zusammengebauten Teile in einer großen Vitrine ausstellt.

Ich selber habe auch mit Lego gespielt. Wir haben aber das Lego als Geschwister geteilt und daher müsste der alte Legokasten noch bei meiner Mutter sein.

Pannonische
Pannonische

In meiner Kindheit ist Lego grad mal herausgekommen. Ich hatte nur die viereckigen Legosteine zur Verfügung. Dann kamen Fenster, Türen, Dach... war eine schöne Zeit. Am liebsten habe ich ein Traumschiff gebaut, mit dem ich in der Wohnung Reisen gemacht habe.

Looping
Looping

Lego ist die letzte Enklave für Preisstabilität. Wir kaufen nur alte Kästen nach Gewicht bei ebay kleinanzeigen. Zudem ist Lego zu seinen eigentlichen Fans nicht gerade nett Video .

 

Kann mir jemand sagen wie ich hier einen Youtubelink setzten kann!!!

Zuletzt bearbeitet von Looping am 25.01.2019 um 21:52 Uhr

Looping
Looping

 https://www.youtube.com/watch?v=g1n9peRdCy0

elisaKOCHT
elisaKOCHT

das Kind nicht nur im Manne

Monika1
Monika1

Wir waren drei Kinder und haben alle gern Lego gespielt, das war am Anfang, da gab es weder Duplo noch sonst etwas aber wir waren stolz auf unsere Bauten. Ja, ich habe noch einen Holzkasten voll Lego an meine Tochter vererbt.

abirgit
abirgit

Ich hab noch einiges an Lego Technik von meinem Bruder aufgehoben. Meine Mädels hatten sehr viel Duplo. Das ist das einzige Spielzeug das ich nicht her gebe, sondern aufbewahren werde. Mittlerweile spielen sie schon mit dem normalen Lego. Und wie du sagst die Technik von heute ist toll. 

schippi
schippi

Ich hatte und habe noch meine Legosteine

 

hobbykoch
hobbykoch

@Looping: Was ist denn aktuell ein guter Kilopreis für Lego?