Forum - Löwenzahnblüten

 
martha

Bei uns blüht derzeit der Löwenzahn üppig und am Vormittag habe ich bereits Blüten gesammelt, welche ich zu Löwenzahn Honig verarbeite.

Habt ihr heuer auch schon was aus den Blüten zubereitet? 

moga67

Löwenzahnhonig hab ich mit meiner Oma bereits als Kind gemacht. Hab das Rezeptverloren und erst vorein paar Tagen wieder entdeckt.
Nicht nur die Blüten sind wunderbar zu verwenden sondern auch die Blätter und Wurzeln als Tee, Salat.

miteigenenhaenden

Ich mag lieber die Wurzeln getrocknet, geröstet und gemahlen zum Kaffee aufgebrüht und die Blätter als Salat

 

Lebensmittel-selbstg

Ich glaube, ich muss mich doch einmal überwinden und die zahlreichen Löwenzahnblüten , Blätter und Wurzeln in meinem Garten vearbeiten.

michi2212

Ich verarbeite keinen Löwenzahn,  den bekommen immer die Hasen.                                                   

Limone

Wenn dann müßte man die Löwenzahnblüten, da sammeln wo keine Abgase und auch sonst unbelastet sind, damit die Blüten auch Bio sind.

martha

Wir haben einen sehr großen Naturgarten mit 1000m2 und dieser wird weder gedüngt und die darin befindlichen Obstbäume nicht gespritzt. Also wächst hier Bio Löwenzahn. 

hobbykoch

Ich muss gestehen, dass ich noch Löwenzahn-Honig vom Vorjahr übrig habe und daher beschlossen habe, heuer keinen zu machen. @martha: um deinen Naturgarten mit Löwenzahn beneide ich dich. Der Löwenzahn blüht zwar überall, aber ich bin da auch sehr kritisch mit den Sammelstellen. Es geht nicht nur um die Abgase samt Belastungen. Bei uns gibt es sehr viele Hunde und daher auch viele Stellen, die als Hundetoilette dienen...

hexy235

Ich habe vor einigen Jahren einen Löwenzahnhonig gemacht, er war sehr gut, ist mit aber zuviel Arbeit.

DIELiz

ich nehme Hasen das Mittagfressen weg

  • 1
  • 2