Messer schleifen lassen

-michi-
-michi-

Bei uns am Bauernmarkt ist immer wieder mal ein Messerschleifer vor Ort. Habt ihr eure Messer schon mal professionell schleifen lassen?

Bon-Obo
Bon-Obo

Ich gebe meine Koch und Küchenmesser nicht aus der Hand, schleife sie seit Jahrzehnten selbst. Hab mir dazu mal ein Paar hochwertige Japanische Wasserschleifsteine geleistet, die hervorragende Dienste leisten. Der Vorteil ist beim selber schleifen, mer geht mitm Zeugs besser um..... und es ist ganz schnell abgezogen wenns Not tut.

Lebensmittel-selbstg
Lebensmittel-selbstg

Meine Oma hat immer einen echten Porzellanteller auf der Rückseite feucht gemacht und dort die Messer gewetzt.

Limone
Limone

Ich habe schon mal die einfachen glatten Messer geschliffen. Wir haben solche elektrischen Schleifsteine, da kann man dann verschiedenes Gegenstände schleifen, auch Schraubenzieher. Das geht schon sehr gut, aber die welligen kann man nicht schleifen.

snakeeleven
snakeeleven

Meine Messer gebe ich nicht aus der Hand. Ich schärfe sie immer mit einen nassen Schleifstein. Es ist zwar ein bisschen Arbeit, aber es lohnt sich.

Artelsmair
Artelsmair

 

Ja ich habe früher einmal bei einem Verwandten die Messer schleifen lassen der konnte das auch richtig gut, da musste man dann vorsichtig sein damit man sich nicht schneidet.