Forum - Musik vom Nachbarhaus

 
Maarja

Mein Nachbar hört immer ziemlich laut Radio. Jetzt auch grad wieder. Da brauche ich meinen gar nicht anschalten. Mich stört das nicht. Vielleicht auch deshalb weil er ein netter Mensch ist. Würde Euch das stören?

snakeeleven

Es kommt darauf an welche Musik gespielt wird.

Pesu07

Das hatten wir auch, als beide Mädels vom Nachbarhaus  im Teenageralter waren. War nicht störend, da es die aktuelle Musik vom Radio war, die auch wir hörten. 

Raggiodisole

wenn Musik vom Nachbarn rüberkommt (was sehr selten vorkommt) stört es mich nicht wirklich, da wir einen ähnlichen Musikgeschmack haben

ich hab auch schon einmal nachgefragt, weil ich den Interpreten nicht kannte*ggg*

Familienkochbuch

es kommt ganz auf die tageszeit an. wenn es sich um eine laute party spät in der nacht handelt, stört es mich schon. tagsber halte ich das radio der nachbarn gut aus, sie sind eh meistens leise. und wenn der fast erwachsene sohn im nachbarhaus klavier spielt, ist das auch ok.

sssumsi

Das kommt ganz auf die Musik an. Aber grundsätzlich kann ich Geräusche gut ausblenden, und wenn in der Nachbarschaft hin und wieder eine Party stattfindet kann ich auch damit leben.

Billie-Blue

Ich bin da eher unempfindlcih und auch tolerant. Aber bei uns hört man selten laute Musik. Wenn jemand hie und da auch in die Nacht hinein Party feiert, ist es mir auch egal, weil ich auch bei Lachen und Musik gut schlafe, auch wenn ich es im Hintergrund wahrnehme.

Limone

Mich stört das schon, wenn jemand den Radio laut aufdreht. Wenn solch eine süd-osteuropäische Musik rüberkommt.

hexy235

Es kommt natürlich auf die Musik an. Wenn die halbe Nacht so ein orientalisches Geduddl hörbar ist, das stört mich dann schon.

Maarja

Mein Nachbar ist ein älterer Herr. Er hört meistens Bayern 1, manchmal aber auch so einen Schlagerkanal. Wie gesagt, es geht so

  • 1
  • 2