#nowater

Zwiebel
Zwiebel

Auf Twitter & Co schwören eine Reihe von influencern nun darauf, seit Monaten kein Wasser mehr zu trinken. Stattdessen essen sie wasserhaltige Früchte. 

Quelle: Standard 

Was ist das für ein Blödsinn? Wer lässt sich den von sowas "influencen"??

MaryLou
MaryLou

Die wissen ja alle nicht mehr womit sie Aufsehen erregen sollen.

cassandra
cassandra

Hab ich noch nicht gehört, aber für besonders gesund halte ich es nicht. 

"Influenza" scheint wirklich manchmal wie ein Virus um sich zu greifen.

Teddypetzi
Teddypetzi

Jeder so wie er möchte, ich trinke gerne Wasser und das am liebsten direkt von der Wasserleitung

michi2212
michi2212

Wenn sie es unbedingt durch setzen wollen, dann soll es die halt.  Ich werde weiter Wasser trinken  .         

elisaKOCHT
elisaKOCHT

keine Gefahr für mich/uns. Erstmal lese ich nicht bei "diesen Personen" und würde so einen Quatsch nicht machen. Auch meine Enkerl sind da sicher. Somit bin ich nach wie vor nur Influenza gefährdet

hexy235
hexy235

Ich bin nicht auf Twitter unterwegs und werde auch weiterhin Wasser trinken. ich wundere mich nur, auf was für Ideen manche Leute kommen.

colour67
colour67

Wieviel Obst muss man essen, dass man dann auf mindestens 2 Liter Flüssigkeit kommt, die man täglich braucht? Naja, es gibt immer solche komischen Trends... Ich trinke weiter unser gesundes Leitungswasser - besseres gibt es nicht. Natürlich esse ich trotzdem auch noch Obst.

Zuletzt bearbeitet von colour67 am 16.02.2020 um 22:46 Uhr

schippi
schippi

Ich hab auch davon gehört und mir nur wieder mal gedacht - wie gestört ist unsere Welt - solche Meldungen nicht erst nehmen nur einfach ignorieren.

 

Martina1988
Martina1988

Ich denke, die Influencer versuchen so langsam mit allem, Aufmerksamkeit zu erlangen. Ich werde auf jeden Fall weiterhin Wasser trinken.