Oben ohne - Frau wird verurteilt

AllBlacks
AllBlacks

habe mich schon bei der ersten Meldung vor einigen Wochen gewundert, wie blöd eigentlich viele US-Amerikaner sind... in Utah (ok, sehr konservative Einstellung) arbeitet eine Frau gemeinsam mit ihrem Mann zuhause, beide oben ohne, und wird von ihren Stiefkindern gesehen (die es ihrer leiblichen Mutter erzählen). Während es beim Mann normal ist, wir die Frau verhaftet und wäre als Sexualstraftäterin verurteilt worden, wenn sie nicht einer außergerichtlichen Einigung zugestimmt hätte...

Zwiebel
Zwiebel

Das ist eine Frechheit. Das ist diskriminierend. Wie lässt sich den rechtfertigen, dass das Männer dürfen und Frauen nicht? Und dann noch im eigenen Haus... Bescheuert.

moga67
moga67

Altertümlich  ( alterdümmliche) Ansichten eines Staates, der doch so fortschrittlich sein will!!

Tails24
Tails24

Das ist die USA...

Kinder dürfen auch nicht bei ihren Eltern im Bett schlafen, da werden die LKinder sogar in den Kindergärten dazu befragt. Traurg ist das 

elisaKOCHT
elisaKOCHT

typisch USA. Sogar Kinder könnten strafrechtlich "verfolgt" werden, weil's herum geknuscht haben. Jeder Staat hat da eigene Gesetze. Da kann ein Grenzübertritt durch verliebt Kuschelnde gefährlich werden

hannevg
hannevg

zwischen einigen Männern und Damen gibt es einen kaum zu sehenden unterschiedlichen Anblick zum Oberkörper

-michi-
-michi-

Wirklich lächerlich, vorallem wenn man nicht mal mehr zu Hause machen kann was man will (also natürlich solche harmlosen Sachen sind gemeint)

schippi
schippi

Ja, das ist typisch USA, scheinheilig bis geht nicht mehr und die wollen über uns bestimmen. Bei denen dürfen nicht mal nackte Frauen in Zeitschriften sein.

 

Dosch
Dosch

Ja, das ist wirklich typisch für die USA .

Mich persönlich würde aber interessieren, welche Arbeit die beiden "oben ohne" verrichtet haben 

Zwiebel
Zwiebel

@dosch das mag schon sein  und da wird nir die Frau verurteilt?