Der Österreichische Skiverband (ÖSV) trägt in den kommenden fünf Jahren gleich vier sportliche Großveranstaltungen aus.

Für den ÖSV geht es nun Schlag auf Schlag und bereits nächstes Jahr mit der Junioren-Ski-WM in St. Anton los, danach folgen die Skiflug-Weltmeisterschaften 2024 auf dem Kulm/Bad Mitterndorf und als großer Höhepunkt die Alpine-Ski-WM 2025 in Saalbach. Das Montafon bekam am Mittwoch beim 53. Kongress des Internationalen Skiverbands (FIS) in Mailand den Zuschlag für die Ausrichtung der Freeski- und Snowboard-Weltmeisterschaften 2027.