Forum - Pflegebonus von 2000 Euro?

 
snakeeleven

Großartig wurde dem Pflegepersonal von der Regierung ein Pflegebonus von 2000 Euro versprochen.
Leider waren das wieder nur leere Versprechungen, die Pfleger bekommen nur um die 800 Euro netto, da der Pflegebonus voll versteuert wird.
Der Gesundheitsminister Rauch sieht wieder einmal keinen Handlungsbedarf.
Da braucht sich die Regierung nicht wundern wenn immer mehr Pflegepersonal "den Hut draufhaut" und sich einen anderen Job sucht.

DIELiz

gibt zumindest einen Anteil zur Pension

ausserdem muss ich auch mein gesamtes Einkommen versteuern

der Klimabonus war FÜR ALLE und wurde nicht versteuert

moga67

Gestern in den Nachrichten:
Jeder 4te Pfleger denkt daran den Beruf zu wechseln.  WARUM???

Seit Jahren leere Versprechungen und nur Forderungen von Seiten der Politik/Arbeitgeber.
Nicht nur was Lohnforderungen oder Arbeitszeiten anbelangt sondern auch Personalmäßig. Junge Pfleger werden "verheizt" und sind nach kurzer Zeit frustriert.
Zuerst Geklatsche und das soll bitte reichen, ist doch eh ein sozialer Beruf!
Coronabonuswar super großzügig ( haha) , wenn man dann von der Privatwirtschaft von 2000 Euro steuerfrei Bonis hört und die waren auf Baustellen an der frischen Luft! ( ich gönne es ihnen!)
Pflegebonus sollte eigentlich ein Anreiz bzw mal ein Danke sein - der Schuss ging wieder nach hinten los.
Wir haben in übrigens noch gar nicht!

snakeeleven

der Klimabonus war FÜR ALLE und wurde nicht versteuert ?

Warum wurde er nicht versteuert ?

Jasmin4you

Ich denke mal daß der Klimabonus aus den Steuergeldern kommt. Wäre ja ein Witz das noch mal zu versteuern. Was würde das für einen Sinn machen?