Forum - Polizei warnt vor neuen Betrugsmaschen

 
jowi59

gefunden auf: https://salzburg.orf.at/stories/3168932/

Die Polizei in Salzburg warnt derzeit wieder vor neuen Betrugsmaschen. Die Betrüger geben sich dabei selbst als Polizisten aus und verwenden Telefonnummern mit gängigen Vorwahlen wie 0664 oder 0676. Die Salzburger Ermittler empfehlen, nicht auf Forderungen der Anrufer einzugehen, keine persönlichen Daten weiterzugeben. Zudem sollten die Anrufe bei der echten Polizei gemeldet werden, so der Appell.

Ich verstehe nicht, warum immer noch so viele Menschen, auch immer wieder jüngere, auf diese Betrüger reinfallen.

Limone

Diese Geschichte ist schon älter. Habe diese Beiträge schon vor einigen Wochen in den Zeitungen gelesen.

alpenkoch

Ist schon etwas älter und doch immer wieder neu. 

Warum sterben die "*':/?? nicht aus?  Alter und Bildung würden mich sehr interessieren 

DIELiz

alt bekannt und doch immer wieder neue Opfer

mir tuen die Opfer trotzdem leid

MaryLou

Ich verstehe auch nicht, warum immer noch so viele Menschen auf diese Betrüger reinfallen. Es wird ja hinlänglich davor gewarnt. Ich nehme keine Nummer an die ich nicht gespeichert habe.