Popcornschnitzel

Sarah
Sarah

Hab gestern von einer Freundin erfahren, dass sie ein Rezept gefunden hat, wo man statt der klassischen Semmelbröselpanier beim Wiener Schnitzel einfach Popcornbrösel hernimmt... kann mir das persönlich ja nicht so vorstellen wie das schmeckte.

Hat jemand von euch auch schon mal davon gehört oder es sogar schon ausprobiert?

Beatus
Beatus

Statt Brösel bzw. mit den Brösel mischen kann man auch Kürbiskerne, Nüsse, Sesam, Cornflakes mit Popcorn hab ich es noch nicht versucht. Nüsse und Kürbiskerne (grob gemahlen) schmeckt die Panier sehr gut, Sesam und Cornflakes brauch ich nicht unbedingt. Ausprobieren . . .

colour67
colour67

Wir haben schon grob gemahlene Kürbiskerne zum Panieren von Schnitzel genommen und unter die Brösel gemischt. Das schmeckt echt fein und ist eine gute Alternative zu den herkömmlichen Bröseln. 

hexy235
hexy235

Habe schon Brösel mit Sesam, Cornflakes, gehackten Kürbiskernen, Mohn und Mandelblättchen gemischt, Popcorn habe ich noch nicht probiert.

Dosch
Dosch

Mit Popcorn-Panier kann ich mir ein Wiener Schnitzel für mich persönlich nicht vorstellen. Aber mit gehackten Kürbiskernen und Cornflakes habe ich es schon probiert. 

moga67
moga67

Hab auch schon Brösel mit gehackte Kürbiskerne oder auch Sesam etwas verändert. Mit Popcorn hab ich es persönlich noch nie gehört und es würde mich auch nicht reizen. Wenn es wer probiert -  bitte gerne Feedback !

abirgit
abirgit

Eine Parnier mit Popcorn hab ich noch nie gehört. Mit Kürbiskernen oder Cornflakes machen wir das Schnitzel öfters. Falls es jemand probiert, bitte Info geben 

Limone
Limone

Davon habe ich schon gehört. Ich esse kein Popkorn daher esse ich auch keine Schnitzel mit Popornpanier. Ich mag welche mit Kornflakes, Pistazien und Kürbiskernen.

Goldioma
Goldioma

Man kann mit vielem panieren, warum nicht auch mit zerkleinertem Popkorn? Panko-Brösel, normale Brösel gemischt mit diversen Nüssen, Kornflakes und was es sonst so noch gibt.

hlore
hlore

Vorstellbar ist es auf jedenFall, nur ich , für mich, kann es mir geschmacklich nicht vorstellen. Habe aber schon Brösel mit zerdrückten Haferflocken verwendet