Forum - Queen will nicht "Oldie of the Year" sein

 
snakeeleven

Mit 95 ist man nicht alt, denkt sich wohl Queen Elizabeth II. Das Seniorenmagazin "The Oldie" wollte der Königin die Auszeichnung "Oldie of the Year" verleihen, doch diese lehnte dankend ab.
Sie denkt sich wahrscheinlich so wie ich: "Man ist nur so alt, wie man sich fühlt"

alpenkoch

shocking

wie kann man einer königlichen Hoheit so etwas anbieten

Raggiodisole

wow, da scheint sie also nicht sehr "amused" gewesen zu sein, die Queen*ggg*

jowi59

Obwohl ihr der Titel Oldie nicht gefällt stehts mit ihrer Gesundheit nicht zum Besten.

Die Engländer machen sich schon Sorgen.

DIELiz

oh Lillibeth , bitte erhole dich wieder

Maarja

Was ist das für ein bescheuerter Titel? Und wofür sollte sie den bekommen? Es ist echt übel, dass man ab einem bestimmten Alter an einem Menschen vorrangig das Alter wahrnimmt 

Katerchen

Ich denke die Queen hat den Titel nicht wegen ihrem Alter abgelehnt sondern eher, dass sie für solche Amüsements und „Gaudi-Auszeichnungen“ nichts übrig hat. Da bewahrt sie halt die „königliche Etikette“.

hobbykoch

Das ist wirklich ein etwas zweifelhafter Titel. Da muss man nicht unbedingt Königin sein, um diese "Auszeichnung" dankend abzulehnen. Ich kann mir vorstellen, dass ich - sollte ich so alt werden - auch nicht erfreut wäre, auf mein erreichtes Alter reduziert zu werden.

AllBlacks

coole geschichte... ich an stelle der queen hätte die auszeichnung mit humor angenommen, wahrscheinlich ist humor im königshaus nicht erwünscht.

Pesu07

Sie war nicht amused. 

  • 1
  • 2