Forum - Rückruf vieler Gewürze

 
MaryLou

Wenn ich Gewürze kaufe, werden sie von mir gleich in Schraubgläser umgefüllt. Da wird dann nur die Sorte draufgeschrieben. 

Bei Rückrufen also nicht mehr kontrollierbar, wie bei den jetzt gestarteten, von diversen Firmen. Muß anscheinend eine andere Lösung her!

Wie handhabt ihr es mit gekauften Gewürzen, in der Tüte lassen? 

martha

Ich h gebe Gewürze teilweise auch in kleine Gewürz Gläser und oft kaufe ich auch bereits Gewürz gleich im Glas. 

Teddypetzi

Wir haben eigene Behälter für die meisten Gewürze, und dort werden sie auch wieder eingefüllt

sssumsi

Ich fülle ebenfalls die meisten Gewürze in Gläser um, kaufe die Gewürze aber fast ausschließlich bei Sonnentor. Was natürlich nicht heißt, dass da nicht auch mal was schief geht.

Bon-Obo

Wir füllen die in Tüten gekauften Gewürze und Kräuter auch in dunkle Streugläser um, somit kann ich auch nicht mehr mit Bestimmtheit sagen woher das ist. Was bei hochwertiger Bioware eigentlich auch nicht sein soll, zumindest bis jetzt hat mich noch nix umgebracht. 😁

Unsere sind von Lebensbaum, Sonnentor und Alnatura.

Zuletzt bearbeitet von Bon-Obo am 28.09.2021 um 13:23 Uhr

Limone

Die meisten Gewürze lasse ich im Originalbeutel, die was ich oft brauche fülle ich um. Dann habe ich auch noch Dosen von Sonnen... da fülle ich die Nachfüllbeutel ein, da weiss ich dann welches Gewürz drinnen ist, die meisten sind sowieso Bio-Gewürze.