Forum - Schwarzes Ribisel Chutney

 
DIELiz

Schwarzes Ribisel Chutney
400 g Ribisel

1 EL Chili

1 Zwiebel rot  

1 EL Ingwer 

1 EL Pflanzenöl

1 EL Honig     

2 EL Balsamicoessig   

2 EL Ribiselsaft

Zwiebel, Ingwer und Chili fein würfeln.     

Öl erhitzen und Zwiebelwürfel darin anbraten.

Chili und Ingwer hinzufügen und andünsten. 

Honig zugeben und unter Rühren leicht karamellisieren lassen.   Saft, Ribisel, und Balsamico  hinzufügen. 

Auf kleiner Flamme köcheln lassen bis die Flüssigkeit fast verdampft ist     Chutney salzen und pfeffern nach Geschmack

 

Schwarzes Ribisel Chutney wurde mit einem Platzhalter erstellt

Zuletzt bearbeitet von DIELiz am 26.07.2021 um 00:10 Uhr

Bon-Obo

Das liest sich gut, danke fürs teilen.

sssumsi

Ja es liest sich gut, aber ich hab ein paar Fragen:

  • 1 EL Chili - frisch gehackt oder Pulver?
  • 1 EL Ingwer - frisch oder Pulver?
  • 2 EL Ribiselsaft - Sirup?

 

DIELiz

es schmeckt auch sehr gut.

Wir hatten es zu gegrillter Hendlbrust und Rumpsteak. Möchten es auch zu gebackenem Camenbert/Brie/Hartkäse kosten

1 EL Chili - frisch gehackt - wir hatten die milderen Jalapeno
1 EL Ingwer - frisch

Ribiselsaft, war der frisch eingekochte Saft meiner Ma. In Geschäften ist es meist ein Nektar

Aber ein schwarzes Ribisel-Sirup ist auch eine gute Idee. Der Honig ist ja kein MUSS

 

Ich möchte auch noch ein Chutney mit einem Kraut zubereiten

Gefällt euch Rosmarin?